Willkommen auf WWW.MISTBOY.COM

Mistboy gross - Bollensammler gross - Stallbutler - gross in einer speziellen Edition des Equine-Speedskip finden Sie hier!Öffnet externen Link in neuem Fenster

Händler-Anfragen erwünscht - der Speedskip in der Heunetz-Edition (Harke mit abgeflachten Zinken) ist exklusiv in Deutschland und Frankreich nur bei Heunetz.de zu erhalten!

Ein Mistboy sollte die Aufgabe erfüllen die Pferdeäpfel so sammeln zu können, dass diese auch auf glattem Boden, im Gras oder auf anderem unregelmäßigen Boden gut aufgenommen werden können. In der Regel sind die angebotenen Mistboy`s oder Bollensammler bzw. Stallbutler viel zu klein. Der Equine Speed-Skip aus England wurde daher ca. 30% größer gestaltet. Er ist stabiler als sonstige Ausführungen und abgesehen davon in der Handhabung leichter und ergonomischer.

Öffnet externen Link in neuem Fenster

Die üblicher Weise mitgelieferten Werkzeuge zur Aufnahme sind Drahtgestelle, die unseres Erachtens ziemlich untauglich sind, um Pferdeäpfel, die auseinandergefallen sind oder durch die schon andere Pferde gelaufen sind, aufzunehmen.

Der Equine Speedskip wird mit einer für Heunetz modifizierten Harke / Rechen ausgeliefert, die speziell für und in Zusammenarbeit mit CG Heunetz entwickelt worden ist und bei heunetz.de EXKLUSIV für Deutschland und Frankreich angeboten wird. Die Modifikation besteht darin, dass die Federn am unteren Ende der Harke im Unterschied zur Normalversion mit abgeflachten Enden angeboten werden. Damit können Sie das Kehrgut bzw. die Pferdeäpfel viel besser und kompletter sammeln.

Sie können den Rechen in die dafür vorgesehene Mulde legen und der Rechen fliegt nicht überall durch die Gegend. Weiterhin können Sie sich beim Absammeln von Pferdemist auf den Speed-Skip stützen und ganz leicht, mit wenig Energie die Pferdeäpfel aufsammeln. Sie müssen auch bei einem Kaltblut nicht 2 mal für einen Mistapfel laufen. Wenn Ihnen der Pferdeapfel zu schwer wird, brauchen Sie den Speed Skip nicht ganz voll machen, dadurch verliehren Sie die Pferdeäpfel aber auch nicht auf dem Weg zur Schubkarre oder zum Misthaufen.

Mistboy gross - Bollensammler gross - Stallbutler - gross in einer speziellen Edition des Equine-Speedskip finden Sie hier!Öffnet externen Link in neuem Fenster

 

Natürlich führen wir auch die kleinen kompletten Mistboy - AusführungenÖffnet externen Link in neuem Fenster und auch ohne HarkeÖffnet externen Link in neuem Fenster!

Informationen für den Benutzer

Der Equine Speedskip ist ein innovatives Produkt, mit dem die Pferdebesitzer schneller und effektiver ausmisten und gleichzeitig Handgelenke, Ellbogen und Rücken schonen können.

Grundlage ist dabei ein völlig neues Konzept. Da man bisher nur mit einer längeren Harke arbeiten konnte, kann es etwas dauern, bis man sich an die Verwendung einer kürzeren Harke mit einem Griff gewöhnt hat.

Wenn Sie die folgenden einfachen Tipps beachten, können Sie Ihren Speedskip optimal nutzen und gleichzeitig Rücken und Gelenke schonen:

1. Stellen Sie sich seitlich neben den Speedskip und stützen Sie sich auf dem langen Griff an der Schaufel ab, um sich auszubalancieren. Auf diese Weise wird Ihr Rücken gestützt und isoliert, so dass potenzielle Belastungen des Rückens vermieden werden. Sie sollten sich nicht hinter die Schaufel stellen und hinüberbeugen! Dabei wird Ihr Rücken zu stark belastet!

2. Verwenden Sie die Harke in der anderen Hand, um das Material in die Schaufel zu transportieren. Die Harke hat genau die richtige Länge, um den notwendigen Druck auszuüben, mit dem sich das Material beseitigen lässt, während Handgelenke, Ellbogen, Schulter und Rücken geschont werden.

Die Zinken des Rechens bestehen aus einem speziellen Karbonstahl, der sehr stark und gleichzeitig extrem biegsam ist. Dadurch werden Sie die Harke als eine Verlängerung Ihrer Hand empfinden, mit der Sie sehr präzise arbeiten können und nur den Mist entfernen, ohne dabei das Einstreumaterial oder den Reithallenboden zu beeinträchtigen. Durch diese Präzision beim Ausmisten landet weder das gute Einstreumaterial noch der Reithallenboden auf dem Misthaufen. Außerdem sind die Zinken sehr biegsam und verursachen keine Verletzungen, wenn versehentlich ein Pferd darauf tritt.

Die Harke ist das Ergebnis einer intensiven Forschungs- und Entwicklungsphase, in der der Griff mit verschiedenen Längen ausprobiert wurde. Das Ergebnis dieser Tests war eindeutig: Je länger der Griff der Harke wurde, desto größer war nicht nur die Kraft, die zur Beseitigung des Mists aufgewendet werden musste, sondern auch die Belastung von Handgelenken, Ellbogen, Schultern und Rücken. Dieser Sachverhalt wird deutlich, wenn Sie sich vorstellen, Tennis mit einem langen Schläger zu spielen: Um den Ball direkt über das Netz zurückschlagen zu können, müssten Sie eine unheimlich große Kraft aufwenden.

Innerhalb kürzester Zeit können Sie mit der Harke sehr schnell und präzise ausmisten und nicht nur viel Zeit und Energie sparen, sondern auch das Einstreumaterial schonen.

Wir hoffen, dass Sie an Ihrem Speedskip sehr viel Freude haben werden.

 

Technische Umsetzung durch die TYPO3-Agentur TYPO3-Macher.de in Kooperation mit der Internetagentur team in medias.